Peter Pan und die verlorenen Kinder

Alle Kinder werden einmal erwachsen, außer Peter Pan! Seine Heimat ist die fantastische Insel Nimmerland, auf der alles möglich ist. Die Geschwister Wendy und Michael Darling glauben fest an Peter Pan – auch gegen die strenge Mahnung ihres Lehrers, endlich der Fantasie abzuschwören und erwachsen zu werden. Eines Nachts erwählt Peter Pan deshalb die beiden, ihm ins Nimmerland zu folgen.

Im Nimmerland herrscht Streit. Peter Pan hat ständig Ärger mit den Piraten Hook, Smee und Augenklappe Jim. Wendy und Michael sollen Peter Pan und seinen Freunden helfen, die Tyrannei der Piraten zu beenden. Da kommt es sehr gelegen, dass Peters Fee Glöckchen, ein Auge auf Jim geworfen hat.

Mit List und Tücke gelingt es den Kindern, die Piraten zu besiegen und ein Happy End zu erzielen. Ein Happy End für alle.

Ein Familienstück für Kinder ab 4 Jahren.